Archiv der Kategorie: Besprechung Vorstellungsbesuch

Vorstellung „3 Generationen“ am 04.03.2020

Dieser ungewöhnliche und faszinierende Ballettabend zeigte drei Arbeiten, die kaum unterschiedlicher hätten sein können. Die Uraufführungen „Rise“ des 30 Jahre alten Emrecan Tanis und „Kiss a Crow“ des 47 Jahre alten Marco Goecke wurden dabei ergänzt durch „Concertante“, eine Arbeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besprechung Vorstellungsbesuch | Kommentare deaktiviert für Vorstellung „3 Generationen“ am 04.03.2020

Vorstellung „Alcina“ am 23.02.2020

Barockoper … Ich gestehe, dass ich weder ein Spezialist für die besonderen Gegebenheiten dieses Genres bin noch ein besonderer Fan dieser Art von Musik. Rezitative und Arien im A-B-A-Stil im steten Wechsel, so ganz meins ist das nicht. Im Herzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besprechung Vorstellungsbesuch | Kommentare deaktiviert für Vorstellung „Alcina“ am 23.02.2020

Vorstellung „Il Barbiere di Siviglia“ am 22.01.2020 (Staatsoper Hannover)

Ein Triumph die Premiere, Ovationen und langer, lauter Beifall – offenbar hat diese doch etwas ungewöhnliche Inszenierung den Nerv des Publikums getroffen. Mein Besuch in der zweiten Vorstellung am 22. Januar erfüllte voll und ganz die Erwartungen. Dieser Barbier ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besprechung Vorstellungsbesuch | Kommentare deaktiviert für Vorstellung „Il Barbiere di Siviglia“ am 22.01.2020 (Staatsoper Hannover)

Vorstellung „La Boheme“ am 15.12.2019

Mein Plan war, zu jeder Neuinszenierung und zu jedem Konzert einen Bericht zu schreiben. Für die jetzt zwanzig Jahre alte Inszenierung von „La Boheme“ mache ich eine Ausnahme. Hier präsentieren sich die „italienischen Stimmen“ des neuen Ensembles in so beeindruckender … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besprechung Vorstellungsbesuch | Kommentare deaktiviert für Vorstellung „La Boheme“ am 15.12.2019

Vorstellung „Märchen im Grand Hotel“ 07.12.2019

Wenn das Publikum so wie hier zum Schluß in langanhaltenden, lauten Jubel ausbricht, es gejohlt wird und es Bravos gibt, dann haben alle rund um das Bühnengeschehen es richtig gemacht. Ein eher leichter Operettenstoff wurde ernst genommen und ohne karikierende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besprechung Vorstellungsbesuch | Kommentare deaktiviert für Vorstellung „Märchen im Grand Hotel“ 07.12.2019

Vorstellung „Tosca“ 03.11.2019

„Tosca“ von Puccini ist ein Repertoirerenner, ein Klassiker, den fast jeder Operngänger schon mehrfach gesehen hat. Man kennt das Stück auswendig und hat seine „eingebrannten“ Erwartungen. Bei Vielen ist es fast wie in der Kindheit, in der man beim Vorlesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besprechung Vorstellungsbesuch | Kommentare deaktiviert für Vorstellung „Tosca“ 03.11.2019

Vorstellung „La Juive“ am 03.10.2019

Die erste Premiere der neuen Intendanz, durchgängig gute Kritiken, Bravos bei der Premiere – die Vorfreude war bei mir groß. Auch der Dauerregen konnte daran nichts ändern. Meine Erwartungen wurden noch übertroffen – es wurde ein großartiger und bewegender Abend.

Veröffentlicht unter Besprechung Vorstellungsbesuch | Kommentare deaktiviert für Vorstellung „La Juive“ am 03.10.2019